Bungalow 133m² – derHausblogger – Entwürfe und Grundrisse für Ihr neues Zuhause

Bungalow 133m²




Diese 3-köpfige Familie hat ihr Traumhaus auf einem wunderschönen Grundstück im Heimatort gebaut. Erwerben Sie hier die interaktive 3D-Planungsgrundlage. #house #houseplan #architektur #grundriss

Mit der frischen Frühlingsluft und den herrlichen Aromen von neuem grünem Gras und knospenden Blüten ist Ihr Kamin wahrscheinlich das Letzte, woran Sie denken. Sie haben die Frühjahrsputzarbeiten an Ihrem Kamin abgeschlossen und können nun das gesamte ungenutzte Brennholz für das Jahr einsetzen. Denken Sie jedoch daran, dass Ihr Kamin in dieser warmen Jahreszeit nicht vergessen werden muss. Es kann immer noch der Mittelpunkt Ihres Zuhauses und Ihrer Wohnkultur sein.

Wie können Sie Ihren Kamin ohne die Hitze eines Feuers benutzen? Ein Kaminkandelaber ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, Ihrem Kamin ohne diese Hitze etwas Wärme und Stil zu verleihen. Sie können einfach eines kaufen und es so in Ihren Kamin legen, wie es ist. Aber wussten Sie, dass es Möglichkeiten gibt, Kaminkandelaber noch einzigartiger und speziell für Ihr Zuhause gestylt zu machen? Hier sind zehn großartige Tricks zum Dekorieren Ihrer Kaminkandelaber.

1. Dekorieren Sie Ihre Kaminkandelaber mit Stoff - Wenn Kaminkandelaber in Ihrem Kamin angezündet werden, kann dies ein warmes Leuchten und ein einladendes Flackern hervorrufen, aber Ihre Kerzen werden nicht immer angezündet. In Zeiten, in denen dies nicht der Fall ist, können Sie mithilfe von Stoffen ein wenig Farbe hinzufügen. Finden Sie eine Farbe und ein Design, die zum Rest Ihrer Wohnkultur passen, und kaufen Sie eine kleine Menge. Über einen Hof sollte man reichlich verfügen. Wickeln Sie den Stoff einfach um und in und aus den Spindeln des Kandelabers. Lassen Sie einen Teil des Gewebes in zufälligen Abständen bündeln und ausrollen. Stecken Sie die Enden und Kanten ein und Sie haben schnell ein schönes Herzstück. Ersetzen Sie die Kerzen, aber denken Sie daran, den Stoff zu entfernen, bevor Sie sie anzünden.

2. Verwenden Sie verschiedene Kerzenfarben für verschiedene Anlässe - Dekorieren für einen bestimmten Anlass oder Feiertag? Vergessen Sie nicht, die Farbe Ihrer Kerzen in Ihren Kaminkandelabern zu ändern! Dies ist so ein einfacher Trick, aber er ist sehr effektiv. Denken Sie an die Farben, die normalerweise für die Jahreszeit verwendet werden, wie z. B. helles Grün und Rosa für den Frühling oder Rot, Weiß und Blau für den vierten Juli.

3. Verwenden Sie verschiedene Kerzengrößen für einen Designer-Look - Sie können Ihren Kaminkandelabern einen professionellen Designer-Look verleihen, indem Sie einfach die Größe und Form Ihrer Kerzen ändern. Denken Sie darüber nach, mehrere Säulenkerzengrößen gleichzeitig zu verwenden. Oder Sie können ein paar Globe Candles vorne und ein paar Column Candles hinten verwenden. Teelichter eignen sich gut für Kaminkandelaber, die keine Mittelstifte haben. Experimentieren Sie mit ihnen und sehen Sie, was für Sie gut aussieht.

4. Nehmen Sie Ihren Kaminkandelaber mit nach draußen - Kandelaber für Ihren Kamin sind normalerweise ziemlich robust. Sie bestehen im Allgemeinen aus Schmiedeeisen oder einem anderen sehr haltbaren Material. Dies macht sie ideal für den Einsatz im Freien. Versuchen Sie, Ihren Kaminkandelaber als Herzstück auf Ihrem Terrassentisch zu verwenden. Wenn Sie einen langen Picknicktisch haben, können Sie einen Kandelaber verwenden, der für einen kleineren Kamin ausgelegt ist. Wie wäre es mit ein paar Kandelabern, um eine Seite Ihrer Haustür oder Hintertür zu dekorieren? Wenn Sie sich Sorgen machen, dass Ihre Kerzen aus Windstäuben herausblasen, können Sie Votivkerzen verwenden, die von Glas umgeben sind, aber Ihre Kandelaber können keine Mittelstifte haben, damit dies funktioniert.

5. Bringen Sie Ihren Kaminkandelaber an Ihrem Kaminsims an - Wenn Sie Gas- oder Elektrokamine haben und während der warmen Jahreszeit keine falschen Holzscheite entfernen möchten, sollten Sie einen oder zwei Kandelaber an Ihrem Kaminsims anbringen. Dies ist eine sehr klassische Art, Ihren Kamin zu dekorieren. Verwenden Sie Kaminkandelaber, die für kleinere Kamine oder Null-Abstand-Kamine hergestellt wurden.

6. Setzen Sie Ihren Kaminkandelaber auf Ihren Herd - Wenn Sie keinen Kaminkandelaber haben, können Sie Ihren Kaminkandelaber genauso einfach auf Ihr Herz legen. Achten Sie darauf, im Frühling ein wenig Grün hinzuzufügen, möglicherweise ein Stich von Herbstblättern im Herbst und einige Tannennadeln und Zapfen im Winter für eine zusätzliche besondere Note.

7. Verwenden Sie Ihre Kamin-Kandelaber als Esszimmertisch-Herzstück - Was ist, wenn Sie keinen Kamin besitzen? Sie können immer noch großartige Verwendungsmöglichkeiten für diese vielseitigen Einrichtungsgegenstände finden. Sie eignen sich hervorragend als Mittelpunkt auf Ihrem Esstisch. Stellen Sie einfach einige elegante Spitzkerzen darauf und fügen Sie ein paar Zweige Grün hinzu, und Sie haben ein wunderschönes Herzstück in wenigen Minuten, das aussieht, als ob es Stunden gedauert hätte, um es herzustellen. Dies ist auch eine großartige Möglichkeit, Ihren Kaminkandelaber in den Wintermonaten zu verwenden, wenn Sie Ihren Kamin tatsächlich für ein warmes Feuer verwenden.

8. Mit Duftkerzen eine Atmosphäre schaffen - Um eine ruhige und entspannte Atmosphäre in Ihrem Zuhause zu schaffen, können Sie Ihren Kaminkandelabern Lavendel- oder Vanille-Duftkerzen hinzufügen. Wenn Sie eine romantische Stimmung wünschen, probieren Sie ein wenig Sandelholz oder Jasmin. Für ein warmes, heimeliges Gefühl könnten Sie Apfel und Zimt verwenden. Praktisch jede Stimmung kann durch ein wenig Aromatherapie verbessert werden. Sei kreativ und habe Spaß.

9. Platziere einen Spiegel in deiner Feuerbox, um Licht zu reflektieren - Dieser Trick ist einer meiner Favoriten und es ist super einfach. Suchen Sie einen Spiegel, der ungefähr so ​​groß ist wie die Rückseite Ihrer Feuerbox. Dies kann nach Wahl gerahmt oder ungerahmt sein. Lehnen Sie den Spiegel einfach an die Rückseite Ihres Feuerraums und zünden Sie Ihre Kaminkandelaberkerzen an. Der Spiegel reflektiert das Licht der Kerzen und gibt die Illusion von doppelt so vielen Kerzen. Es ist ein wirklich schöner Effekt.

10. Platzieren Sie Glasperlen unter Ihren Kaminkandelaber - Dieser Trick ist ebenfalls einfach, hat aber einen dramatischen Effekt. Finden Sie einige Glasperlen in Ihrem örtlichen Bastelladen, die die gleiche Farbe wie Ihre Wohnkultur haben. Sie können auch klare Glasperlen für eine vielseitige Option verwenden. Füllen Sie ein Tablett mit den Perlen und legen Sie sie unter Ihren Kaminkandelaber. Streuen Sie ein paar Perlen um das Fach, um die Ränder des Fachs zu verbergen. Die Perlen reflektieren das Licht Ihrer Kerzen in Millionen flackernder Punkte von Interesse. Sei kreativ damit. Verwenden Sie farbige Perlen für einen besonderen Feiertag oder rote Perlen für einen romantischen Abend. Die Möglichkeiten sind grenzenlos.

Diese Ideen sollen Ihnen einen Vorgeschmack auf die Kreativität geben, mit der Sie Ihren Kamin schmücken können. Haben Sie Spaß beim Brainstorming und überlegen Sie, wie Sie Ihre Kaminkandelaber verwenden können. Denken Sie daran, sich vor dem Anzünden der Kerzen in Sicherheit zu bringen und brennbare Gegenstände zu entfernen.

Mach es heute! Lassen Sie Ihre kreativen Säfte fließen. Finden Sie Ihren Favoriten Kamin Kandelaber und ein paar dekorative Ergänzungen und Sie sind bereit, Ihren Kamin ausschließlich Ihnen zu machen!