Profi werden an der Overlock und Coverlock – Step by Step erklärt im Video-Kurs via Makerist.de – Jessica J

Profi werden an der Overlock und Coverlock – Step by Step erklärt im Video-Kurs via Makerist.de



Profi werden an der Overlock und Coverlock – Step by Step erklärt im Video-Kurs via Makerist.de

Lass dich nicht hängen. Denken Sie daran, dass Ihre Mutter oder Ihre Schullehrerin Ihnen diese Worte erzählt hat. Lümmeln Sie nicht und setzen Sie sich gerade hin.

In diesen Worten steckt viel uralte Weisheit und Stressabbau. Lesen Sie weiter und ich werde Ihnen mehr erzählen.

Ihre Haltung ist sehr wichtig für Ihre allgemeine Gesundheit und Ihren Stressabbau.

Wenn Sie sich zum Beispiel auf Ihrem Stuhl am Esstisch niederlassen, wird es Ihnen sehr schwer fallen, Ihr Essen zu genießen. Es besteht auch die Möglichkeit, dass Ihr gut gemachtes Essen nicht sehr gut verdaut. Ihr Körper braucht eine gut verdaute Mahlzeit, um gesund zu bleiben und ein gesundes, gesundes Gewicht zu haben.

Wenn Sie sich während der Arbeit an Ihrem Computer in Ihrem Bürostuhl niederlassen, treten viele Probleme auf, da Sie dazu neigen, längere Zeit am Computer zu bleiben. Sie können Nacken- und Rückenschmerzen, Schmerzen oder Taubheitsgefühl in Armen und Schultern bekommen, diese Probleme werden im Laufe der Zeit zunehmen.

Wenn Sie sich hinlegen, üben Sie unnötigen Druck auf Ihre Hüften und Ihr Becken aus. Dies kann im Laufe der Zeit zu Beschwerden und Schmerzen führen.

Wenn Sie gerade sitzen, wird der Beitrag aufmerksamer. Sie können klar denken und die von Ihnen recherchierten Informationen lesen oder studieren, in dem Wissen, dass Sie sie behalten werden. Wenn Sie Daten eingeben oder tippen, hilft Ihr gerader Pfosten dabei, Schmerzen oder Beschwerden in Ihren Händen und Taillen zu vermeiden.

Ein weiteres Beispiel für einen schlechten Beitrag ist, wenn Sie zu tief auf Ihrer Couch sitzen. Durch diesen schlechten Beitrag wird die Durchblutung Ihres Gehirns beeinträchtigt, der Muskeltonus in Ihrem Bauch ist sehr schlecht und das Atmen ist sehr schwierig.

Diese Couchhaltung macht es Ihnen sehr schwer, von der Couch aufzustehen, um etwas zu tun.

Die mangelnde Durchblutung Ihres Gehirns hat viele Auswirkungen.

Stress durch Kopfschmerzen, Unfähigkeit, klar zu denken, steife Muskeln und Gelenke, Sie denken vielleicht, Sie fühlen sich wohl, aber Ihr Körper tut es nicht.

Ein weiterer Bereich, in dem Sie möglicherweise schlechte Nachrichten haben, ist das Gehen.

Wenn Sie gebeugt gehen oder auf den Boden schauen, tun Ihnen Rücken, Nacken und Schultern weh. Wenn Sie nicht zuschauen, ist das natürlich eine ganz andere Situation.

Gehen Sie mit geradem Rücken und leicht langsamen Schultern zurück. Sie werden größer gehen, sich sicherer fühlen und viel besser aussehen.

Hören Sie auf Ihren Körper, Sie brauchen ein bisschen Energie und Wachsamkeit, um Ihren Tag zu überstehen. Sie müssen Ihren Körper nicht unnötig müde machen oder Schmerzen haben. Diese Art von Stressabbau ist natürlich und mit etwas Übung müssen Sie sich überhaupt nicht um Ihren Posten kümmern.

Sie können Ihren Stress kontrollieren.